Kein neuer Stoff

Schon öfter habe ich mir vorgenommen, keinen neuen Stoff mehr zu kaufen, bevor nicht ein guter Teil des eingelagerten Stoffvorrates verarbeitet ist. Immer wieder bin ich schwach geworden. So weit, so bekannt. Gerade versuche ich es wieder einmal (und halte schon erstaunlich lange durch). In der Hoffnung, dass es mir hilft konsequent zu bleiben, mache ich mein Projekt hiermit öffentlich. Und ich mache mir ganz konkrete Vorgaben: Neuer Stoff, darf erst gekauft werden, wenn die folgende Liste abgearbeitet ist:

10 Projekte aus vorhandenem Stoff

20 Reperaturen und UFOs

  1. Wimpelkette für Kind A
  2. Nachthemd für die Mutter
  3. Unterkleid für meine Mutter
  4. Loop

10 Upcycling-Projekte

5 Projekte aus Resten

Da ich bekanntlich eine langsame Näherin bin, wird es wohl eine Weile dauern. Um die Übersicht zu behalten, bekommt dieser Beitrag eine eigenen Seite (siehe oben in der Menüleiste) auf der ich dann auch die fertigen Projekte verlinken werde. In diesem Sinne: Auf ein paar enthaltsame Jahre!